Erweiterte
Suche ›

Terrorismus im Spielfilm

Eine filmwissenschaftliche Untersuchung über Konflikte, Genres und Figuren

Buch
69,99 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Bernd Zywietz zeigt in seiner Arbeit auf, wie Terrorismus und Terroristen
in Spielfilmen dargestellt werden. Ausgehend vom Begriff des – sozialen wie
filmfiktionalen – Erzählens werden verschiedene Terrorismuskonflikte und ihre
Filmgeschichte untersucht und verglichen, um Muster der (re-)integrativen Bewältigung aufzuzeigen: der Nordirlandkonflikt, der
Linksterrorismus in der BRD, „Evil Arab“-Terrorismus in Hollywood, die
politische Gewalt im indischen Bollywood-Kino. Der Autor entwickelt und
beschreibt unterschiedliche Genres und Terroristen-Typen des internationalen Terrorismus-Films
und arbeitet Leistungen und Grenzen des Kinos als Ort des politischen und
moralischen Ausgleichs heraus.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Terrorismus im Spielfilm
Autoren/Herausgeber: Bernd Zywietz
Ausgabe: 1. Aufl. 2016

ISBN/EAN: 9783658121600

Seitenzahl: 573
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 767 g
Sprache: Deutsch

Nach seiner Dissertation am Institut für Medienwissenschaft
der Eberhard Karls Universität Tübingen war der Autor u.a. als Dozent für Filmwissenschaft
an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz tätig. Als freier
Medienwissenschaftler ist er Vorstandsmitglied des Netzwerk Terrorismusforschung
e.V.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht