Ab dem 31. Januar stellt buchhandel.de die Verkaufsfunktion ein!

Bitte sichern Sie alle notwendigen Daten, wie etwa Rechnungen oder Ihre Wunschliste in Ihrem Kundenprofil.
Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.buchhandel.de/info/hilfe.
Erweiterte
Suche ›

Thallium

Wagenbach, K,
Buch
19,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Ein Geheimlabor und eine Abtei in Südfrankreich, ein Trüffelschwein aus Soria und das ehebrecherische Doppelleben der eigenen Mutter führen Fátima zu der fatalen Erkenntnis, dass sie einer großen Lüge aufgesessen ist. Und ihr Vater, der General, ist tot.

Details
Schlagworte
Autor
Hauptbeschreibung

Titel: Thallium
Autoren/Herausgeber: Javier Sebastián
Übersetzer: Ursula Bachhausen, Anja Lutter
Aus der Reihe: Quartbuch
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783803132727
Originalsprache: Spanisch

Seitenzahl: 208
Format: 22 x 14 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 380 g
Sprache: Deutsch

Javier Sebastián wurde 1962 in Saragossa geboren und hat sich als Autor mit mehreren Romanen, die geschickt Fakten und Fiktionen vermischen, einen Namen gemacht. Der Radfahrer von Tschernobyl wurde mit dem deutschfranzösischen Europa-Buchpreis für den besten Roman des Jahres 2014 ausgezeichnet.

Warum zertrümmert ein Rentner mitten in Barcelona die Windschutzscheibe des Wagens der Journalistin Fátima Moreo? Holt die Vergangenheit ihres toten Vaters Fátima und ihre Familie ein? Wochen zuvor wurde General Gerardo Moreo am Strand von Roses leblos aufgefunden – und seither kommen immer neue Geheimnisse ans Tageslicht, die niemand für möglich gehalten hätte.
Die alten Seilschaften aus der Zeit der Kolonialherrschaft über Afrika bestehen noch immer fort: Nach und nach entdeckt Fátima die Verstrickungen ihres Vaters und anderer hochrangiger Militärs aus Spanien und Frankreich in politische Intrigen und Mord. Und auch ihre tagein, tagaus mit der Suche nach Trüffeln beschäftigte Mutter ist nicht so unschuldig, wie sie tut.
Nach seinem großartigen Roman Der Radfahrer von Tschernobyl über die wirklichen Helden der Reaktorkatastrophe beweist Javier Sebastián in seinem neuen Buch einmal mehr, dass er hochbrisante Themen nicht nur spannend, sondern auch intelligent in Fiktionen zu verwandeln weiß.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht