Erweiterte
Suche ›

The Legacy of John C. Eccles

Selected Letters (1937-1963) and Guide to the Archive in Düsseldorf

Shaker,
Buch
35,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Der international bedeutende Nachlass des Nobelpreisträgers John C. Eccles (1903-1997) wird an der Universität Düsseldorf sukzessive für die wissenschaftliche Auswertung zur Verfügung gestellt.
Zum Auftakt eröffnet ein Symposion Perspektiven dieser Auswertung für die vielfältigen Arbeitsfelder und den nachhaltigen Einfluss von John Eccles bis heute: Eccles war einer der bedeutendsten Neurowissenschaftler des 20. Jahrhunderts und als Schüler von Charles Sherrington erst die zweite Generation der Neurophysiologie.
So stellen unter anderem seine Laborarbeiten Pionierleistungen für das Verständnis der Synapsen als entscheidende Schaltstellen im Nervensystem dar. Durch sein Zusammentreffen mit Karl Popper in den 1940iger Jahren war er auch einer der ersten, der den Dialog mit der Philosophie aufnahm. So reicht das Spektrum seiner wissenschaftlichen Veröffentlichungen in der Neurologie vom Muskel über Ganglien und Rückenmark bis zu Thalamus, Hippocampus und Kleinhirn, in der Philosophie vom Hirn-Geist- bzw. Leib-Seele-Verhältnis einerseits und naturwissenschaftlicher Methodologie andererseits in größere Zusammenhänge der biologischen und kulturellen Evolution des Menschen.
Das vorliegende Buch bietet in der ersten Hälfte Hintergrundinformationen zu den Nachlässen von John Eccles und der Hirnforscher Cécile und Oskar Vogt in Düsseldorf, insbesondere Arbeitsmaterial für Wissenschaftshistoriker wie Archivordnung und –formulare sowie ein thematisch geordnetes, aus dem Nachlass ergänztes Werkverzeichnis von John Eccles. In der zweiten Hälfte wird eine exemplarische Auswahl seiner frühen Korrespondenzen, von der Auswanderung nach Australien 1937 bis zur Nobelpreisverleihung 1963 dargeboten.

Details
Schlagworte

Titel: The Legacy of John C. Eccles
Autoren/Herausgeber: Hans-Joachim Freund, Ulrich Koppitz, Alfons Labisch (Hrsg.)
Aus der Reihe: Berichte aus der Medizin
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783844003673

Seitenzahl: 200
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 300 g
Sprache: Englisch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht