Erweiterte
Suche ›

Theodizee der Freiheit

Hegels Philosophie des geschichtlichen Denkens

Meiner, F,
Buch
86,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Hegels Ergebnis kann sich sehen lassen: Geschichtliches Denken ist konstitutiv für Autonomie. Ein autonomer Lebensentwurf verlangt, die eigenen Erwartungen aus der geschichtlichen Entwicklung der gemeinsamen Lebensformen zu erschließen. Wer das erklärte Recht hat, dies zu tun und dem eigenen Urteil zu folgen, ist frei.
Nur eines hat Hegel die geballte moderne Skepsis eingetragen: die Behauptung, daß sich das Bewußtsein für die geschichtliche Konstitution der Freiheit seinerseits stringent geschichtlich entwickelt habe. Dies mag fragwürdig bleiben. Die Analyse der Bedeutung geschichtlichen Denkens weist Hegels Geschichtsphilosophie gleichwohl als unüberholte reflexive Leistung aus.

Details
Schlagworte

Titel: Theodizee der Freiheit
Autoren/Herausgeber: Wilm Hüffer
Aus der Reihe: Hegel-Studien, Beihefte

ISBN/EAN: 9783787316113

Seitenzahl: 267
Format: 23,5 x 15,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 433 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht