Erweiterte
Suche ›

Theologie und Ethos im frühen Christentum

Studien zu Jesus, Paulus und Lukas

Mohr Siebeck,
Buch
60,00 € Preisreferenz Derzeit nicht lieferbar

Kurzbeschreibung


Michael Wolter legt Untersuchungen zu zentralen Themen der Verkündigung Jesu, zur Theologie des Apostels Paulus sowie zur Geschichtstheologie des lukanischen Doppelwerks vor. Er arbeitet heraus, dass es eine deutlich identifizierbare theologische Kontinuität von Jesus über Paulus zu Lukas gibt.
"Auf hohem Niveau verfasst, durchweht [Wolters] hier gesammelte Aufsätze allesamt ein frischer Wind; sie sind anregend und innovativ und haben der exegetischen Diskussion profilierte Impulse gegeben. [...] Unbedingt lesenswert!"Stefan Schreiber in Theologische Revue 106 (2010), S. 108-110

Details
Schlagworte

Titel: Theologie und Ethos im frühen Christentum
Autoren/Herausgeber: Michael Wolter
Aus der Reihe: Wissenschaftliche Untersuchungen zum Neuen Testament
Ausgabe: 1., 2009; unveränderte Studienausgabe

ISBN/EAN: 9783161544989

Seitenzahl: 539
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht