Erweiterte
Suche ›

Kurzbeschreibung

Eine Theorie der Didaktik als Theorie der Gestaltung von Unterricht hat nach Wilhelm Rein (1847–1929) drei Fragen zu beantworten: Wie ist erstens eine Auswahl und Anordnung der Lehrinhalte zu begründen, zweitens der Zusammenhang der gesamten Unterrichtsinhalte denkbar und an welchen Maßgaben sollte man sich drittens bei der praktischen Gestaltung des Unterrichtsablaufs, also bei der „Durcharbeitung des Lehrstoffes“, orientieren? Diese drei Fragen diskutiert Rein im Kontext der schulreformerischen Bestrebungen seiner Zeit unter den Stichworten „Kulturstufen“, „Konzentration“ und „Formalstufen“, mit denen die Pädagogik Johann Friedrich Herbarts auf den Alltag von Schule transformiert werden sollte.

Details
Schlagworte

Titel: Theorie der Didaktik
Autoren/Herausgeber: Wilhelm Rein, Ralf Koerrenz (Hrsg.)
Aus der Reihe: Pädagogische Reform in Quellen - PReQ
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783938203231

Seitenzahl: 130
Format: 21 x 13,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 173 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht