Erweiterte
Suche ›

Tierisch gut(e) Kindergeschichten

von
Taschenbuch
2,00 € Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

„Echt tierisch“ sind die Geschichten, die Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 15 Jahren im Jahr 2007 im Rahmen eines internationalen Schreibwettbewerbs zusammengetragen haben - und „Tierisch gut(e) Kindergeschichten“ sind inzwischen daraus geworden. Denn so lautet der Titel eines Kinderbuches, das ab dem 10. Dezember über den Buchhandel zu beziehen ist.
Aus rund 500 Einsendungen zum Schreibwettbewerb, die aus 23 Ländern der Erde beim Verlag eintrafen, wurden die in diesem Buch veröffentlichten Erzählungen, Märchen und Gedichte ausgewählt. Das Vorwort zu dieser hinreißenden Veröffentlichung verfasste die bekannte Kinderbuchautorin Annette Langen, die dem Hasen Felix, der so gerne um die Welt reist, einst das Leben schenkte. Natürlich hat Annette Langen für ihre „kleinen Schriftstellerkollegen“ auch gleich ein paar gute Insider-Tipps parat.
Mit welcher Begeisterung die Kinder bei diesem Wettstreit an die Sache gingen, beweisen nicht nur die veröffentlichten Geschichten. „Man sieht oft erst, was in einem Kind wirklich steckt, wenn man es auch außerhalb der Schulstunde kennen lernt“, berichtet eine Lehrerin, die gleich mehrere Beiträge ihrer Schüler einreichte. Neben Kindern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz finden sich in dem Buch auch Beiträge von Nachwuchsautoren aus China, Namibia, Peru, Australien oder Polen und Japan.
Natürlich verzeichnete das „Papierfresserchen-Team“ um die Journalistin Martina Meier, die auch als Herausgeberin des Buches fungiert, die meisten Einsendungen aus Deutschland, doch gerade im Ausland erfreut sich dieser nun bereits zum dritten Mal veranstaltete Wettbewerb großer Beliebtheit. „Es gibt Kinder, die sich bereits zum zweiten und sogar zum dritten Mal an beteiligt haben“, verrät Martina Meier.
Präsentiert werden die vielen tollen Kindergeschichten übrigens in Zukunft auch vom Fernsehsender Tier-TV, der dieses „tierische Projekt“ in seinem Programm und auf der Internetseite www.tier.tv nach der Veröffentlichung ins „richtige Bild“ setzen wird. Dann werden in kurzen Filmbeiträgen verschiedene „tierische Geschichten“ vorgestellt.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Tierisch gut(e) Kindergeschichten
Autoren/Herausgeber: Martina Meier (Hrsg.)
Weitere Mitwirkende: Annette Langen
Ausgabe: 1., Erstaauflage

ISBN/EAN: 9783940367013

Seitenzahl: 192
Format: 21 x 12,1 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 290 g
Sprache: Deutsch

Martina Meier studierte Literaturwissenschaft, Publizistik und Politik in Münster und Mainz; Magister Artium. Die Erfolgsautorin und versierte Journalistin initiierte 2004 das Papierfresserchen-Projekt und gründete 2006 das Redaktions- und Literaturbüro MTM und 2007 gemeinsam mit ihrem Mann Papierfresserchens MTM-Verlag. Im September 2014 folgte die Gründung des Herzsprung-Verlags, der seinen Sitz in Österreich hat. Als Autorin und Herausgeberin hat sie bis heute rund 40 Titel veröffentlicht.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht