Erweiterte
Suche ›

Tilly Edinger

Leben und Werk einer jüdischen Wissenschaftlerin

Buch
39,80 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Dieses Buch stellt das Leben und Werk Tilly Edingers (1897-1967) dar -- einer bemerkenswerten Frau und Wissenschaftlerin. Sie entstammte einem weltbürgerlichen deutsch-jüdischen Elternhaus in Frankfurt am Main, wo sie die Paläoneurologie, die Erforschung der Gehirne ausgestorbener Wirbeltiere begründete. Obgleich die nationalsozialistische Machtergreifung ihre Aussichten auf eine Universitätskarriere zerstörte, konnte Tilly Edinger am Senckenbergischen Naturhistorischen Museum bis zum Novemberprogrom weiter arbeiten. 1939 emigrierte sie nach Großbritannien, 1940 in die USA, wo sie am Museum for Comparative Zoology in Cambridge, Massachussets wissenschaftlich und menschlich eine zweite Heimat fand. In fünf Beiträgen untersuchen Wissenschaftler aus Deutschland und den USA Tilly Edingers Leben und Werk unter jeweils besonderen Fragestellungen sowie aus unterschiedlichen disziplinären Perspektiven: Biographie Tilly Edingers, Begründung der Paläoneurologie, Tilly Edingers Schwerhörigkeit, ihre Lehrtätigkeit am Wellesley College und schließlich ihre deutsch-jüdische Familiengeschichte.

Details
Schlagworte

Titel: Tilly Edinger
Autoren/Herausgeber: Rolf Kohring, Gerald Kreft (Hrsg.)
Aus der Reihe: Senckenberg-Buch
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783510613519

Seitenzahl: 639
Format: 23 x 18 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 1,400 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht