Erweiterte
Suche ›

Torben Eskerod

Can Lis - Conversations with a House

KEHRER Heidelberg,
Buch
50,00 € Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Torben Eskerod präsentiert das fotografische Porträt eines Hauses: Can Lis, das Haus des berühmten Architekten Jørn Utzon auf Mallorca. Mit seiner künstlerischen und poetischen Annäherung an das Haus fängt Eskerod die lyrische, spirituelle Qualität eines außergewöhnlichen architektonischen Meisterwerks ein – er konzentriert sich auf die Präsenz, die Details und die Ruhe dieses Ortes.Ein Text über die Kontemplation aus Italo Calvinos Buch Herr Palomar dient als Einführung in Eskerods fotografischen Ansatz; ein Essay von Carsten Thau, Professor für Architektur an der Königlich Dänischen Kunstakademie in Kopenhagen, setzt das Projekt in seinen architektonischen Kontext.Torben Eskerod (*1960) lebt in Kopenhagen. Er hat international aus- gestellt, z.B. in der National Portrait Gallery, London; im Museum für Moderne Kunst, Moskau; in der Yossi Milo Gallery, New York; in der Blue Sky Gallery, Portland; in der Peter Lav Gallery, Kopenhagen. 2010 veröffentlichte er Campo Verano, eine Serie über Fotoporträts auf römischen Grabsteinen, im Kehrer Verlag.Der dänische Architekt Jørn Utzon (1918 – 2008) errang Weltruhm vor allem durch seinen Entwurf des Opernhauses in Sydney, Australien.

Details
Schlagworte

Titel: Torben Eskerod
Autoren/Herausgeber: Italo Calvino, Carsten Thau
Weitere Mitwirkende: Torben Eskerod
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783868284478

Seitenzahl: 176
Format: 30 x 24 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Dänisch, Englisch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht