Erweiterte
Suche ›

Tourismuskonzept für die Region Kraichgau-Stromberg

Uni-Edition,
Buch
29,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Tourismuskonzepte für regionale Einheiten sind eine sehr wichtige Grundlage für die gemeinsame Arbeit sehr unterschiedlicher Akteure an einem im inneren heterogenen Produkt, das jedoch als Ganzes von den Touristen wahrgenommen werden soll. Es wird der zielorientierte, strategische Planungsprozess eines Zielgebiets in einem räumlichen Zuschnitt, der für mobile Gäste relevant ist, koordiniert. Die Destinationsstelle artikuliert einen Gestaltungsanspruch, der über die operativen Marketingfunktionen hinausgeht. Die Region Kraichgau-Stromberg ist in diesem Kontext ein besonders interessantes Beispiel, weil diese Destination im Sinne des geosphärischen Konzepts sich nicht an territorialen Grenzen festmachen lässt.

Details
Schlagworte

Titel: Tourismuskonzept für die Region Kraichgau-Stromberg
Autoren/Herausgeber: Miriam Zachau, Ralf Bochert (Hrsg.)
Aus der Reihe: Heilbronner Reihe Tourismuswirtschaft
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783944072760

Seitenzahl: 340
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht