Erweiterte
Suche ›

Transösophageale Echokardiografie

Lehrbuch und Atlas zur Untersuchungstechnik und Befundinterpretation

Thieme,
E-Book ( PDF mit Adobe DRM )
In Ihrem Land nicht verfügbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Was leistet die TEE?
- Klare Indikationskriterien -> Welche Fragestellungen können beantwortet werden?
Wie hoch ist die diagnostische Treffsicherheit?
- Was leistet das Verfahren im Vergleich/in Ergänzung zu komplementären Methoden?
Wie wird´s gemacht?
- Gerätetechnik, Geräteeinstellung, Patientenvorbereitung, praktische Durchführung
- Sonoanatomische Schnittbilder und visuelle Hilfen erleichtern die schwierige räumliche Orientierung
- Übersichtstabellen der diagnostischen Kriterien, ausführliche Bildlegenden
Wie gelangt man schnell und sicher zur richtigen Diagnose?
- Orientiert an den klinischen Fragestellungen: kardiale Emboliequelle?, Klappenfehler?, Ursache einer unklaren Rechtsherzvergrößerung?, Endokarditis? etc.
- Fast 1400 brillante Abbildungen, Befundungsbeispiele und Vergleichsbilder
Aktives Befundungstraining mit DVD:
- Fast 100 Fallbeispiele und über 270 Bildschleifen
- Wie sehen typische Befunde aus, welche Varianten gibt es?
- Wo sind die Grenzen normal / pathologisch
- Testen Sie sich: die Kommentare zu den Bildern lassen sich ein- und ausblenden

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Transösophageale Echokardiografie
Autoren/Herausgeber: Heinz Lambertz, Harald Lethen (Hrsg.)
Ausgabe: 3., aktualisierte und erweiterte Auflage

ISBN/EAN: 9783131573438

Seitenzahl: 472
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

erworbene Shuntvitien mit rechtsventrikulärer Volumenbelastung;Akutes und chronisches Cor pulmonale, primäre pulmonale Hypertonie;Lungenembolie, akute Infarktkomplikationen;Einsatz der Echokardiographie;Mechanische Komplikationen des akuten Myokardinfarkts;TEE bei Anästhesie und perioperativer Intensivmedizin
Kardiale Emboliequellen;Arterielle Embolien;Ursachen kardialer Embolien;Herztumoren, mediastinale Lymphknoten;Perikarderkrankungen;Anwendungsbereiche der TEE;Perikarderguss/Perikardtamponade
Konstruktive Perikarditis;Restriktive Kardiomyopathie bzw. restriktive ventrikuläre Füllung versus konstriktive Perikarditis;Kongenitale Herzerkrankungen im Kindes- und Erwachsenenalter;Einsatz der Echokardiographie
Untersuchungstechnik bei angeborenen Herzfehlern;TEE-Befunde bei angeborenen Herzfehlern;Spezifische postoperative Probleme bei angeborenen Herzfehlern;TEE bei interventioneller Herzkatheteruntersuchung
TEE bei Katheterinterventionen und rekonstruktiver Klappenchirurgie;Intraoperative TEE;TEE bei Katheterinterventionen;Chirurgisch korrigierte kongenitale Vitien;Intracavitäre versus transösophageale Echokardiographie;Dreidimensionale TEE;Koronardiagnostik;Ischämie- und Vitalitätsdiagnostik
Entwicklung der transösophagealen Echokardiographie;
Echokardiographie bei Mitral- und Aortenvalvuloplastie;Endokarditis;Klappprothesenendokarditis
Therapeutische Konsequenzen des echokardiographischen Befundes;Einstrom- und Ausflussbahnobstruktion des linken Herzens;Einstrombehinderungen des linken Herzens;Ausflussbahnobstruktionen des linken Ventrikels
Erkrankungen der thorakalen Aorta;Untersuchung der thorakalen Aorta mittels TEE;Atherosklerotische Veränderungen der thorakalen Aorta;Aortenektasie;Aneurysmen der thorakalen Aorta;Penetrierendes Ulkus der Aorta;Unklare Rechtsherzvergrößerung;Darstellung der Trikuspidalklappe und des rechten Herzens;Erkrankungen der rechtsseitigen Herzklappen und des rechten Ventrikels;Kongenitale sowie

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht