Erweiterte
Suche ›

Transrapid-Verkehr in Europa

Eine Vision für das 21. Jahrhundert

von
Borntraeger,
Buch
18,00 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Magnetschwebebahn Transrapid ist die bedeutendste Innovation im Landverkehr seit der Erfindung des Rades. Der Transrapid ist schneller als alle anderen Bahnen, verbraucht jedoch weniger Energie; er hat keinen Fahrverschleiß und erzeugt daher weniger Lärm und keine Erschütterungen; der Transrapid gibt keine Schadstoffe an Boden, Wasser oder Luft ab. Der Fahrweg des Transrapid läßt sich dem Gelände besser anpassen als alle anderen Bahnen oder Straßen; er braucht weniger Platz und kann Gebirge leichter überqueren. Ökonomisch und ökologisch erfüllt die Magnetfahrtechnik die Erfordernisse unserer Zeit am besten; sie ist auch dem kontinentalen Straßen- und Luftverkehr überlegen. Ihre Anwendung ermöglicht zukunftsträchtige neue Siedlungs- und Wirtschaftsstrukturen; sie mildert Disparitäten und verändert das Verhältnis von Zentrum zu Peripherie. Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa erhalten eine neue Grundlage. Die technischen sowie die ökologischen, wirtschaftlichen und geopolitischen Vorzüge des Transrapid werden sachkundig dargelegt, aber auch die Gegenargumente werden eingehend erörtert.

Details
Schlagworte

Titel: Transrapid-Verkehr in Europa
Autoren/Herausgeber: Wolf Tietze (Hrsg.)
Aus der Reihe: Geocolleg

ISBN/EAN: 9783443070120

Seitenzahl: 107
Format: 21 x 14 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 180 g
Sprache: Englisch, Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht