Erweiterte
Suche ›

Kurzbeschreibung

Drei Lebensgeschichten von den fünfziger bis zu den achtziger Jahren hat Lars Gustafsson verknüpft, um herauszufinden, wie sich unser Leben entwickelt: »Eine Persönlichkeit ist nicht genau dasselbe wie die Linie, die sie durchs Leben beschreibt. Sie besteht genau so sehr aus den Entscheidungen, die sie hätte treffen können (jedoch nie traf), wie aus den Entscheidungen, die sie nicht hätte treffen können.« Aber nach welchen Gesichtspunkten entscheiden wir, wenn wir uns unser Leben vorstellen?

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Trauermusik
Autoren/Herausgeber: Lars Gustafsson
Übersetzer: Verena Reichel
Ausgabe: 2. Auflage

ISBN/EAN: 9783446139688
Originalsprache: Schwedisch

Seitenzahl: 217
Format: 19,4 x 12,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 276 g
Sprache: Deutsch

Lars Gustafsson, 1936 in Schweden geboren, studierte Mathematik und Philosophie in Uppsala und Oxford. Fast zehn Jahre lang war er Kritiker, später Chefredakteur der bedeutenden schwedischen Literaturzeitschrift Bonniers Litterära Magasin. Seit 1983 lebt der Lyriker, Philosoph und Romancier, dessen Werke mit zahlreichen internationalen Literaturpreisen ausgezeichnet wurden, in Austin/Texas.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht