Erweiterte
Suche ›

Triumph und Begehr. Prunkharnische des flämischen Goldschmieds Eliseus Libaerts im Dienste fürstlicher Selbstdarstellung

Schätze des Dresdner Residenzschlosses.Band 1 – Rüstkammer

König, Walther,
Buch
24,80 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Der Antwerpener Goldschmied und Harnischtreiber Eliseus Libaerts schuf in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts drei der prunkvollsten Harnischgarnituren weltweit. Zwei von ihnen gehören zum Bestand der Rüstkammer und sind im neu eröffneten Riesensaal des Dresdener Residenzschlosses zu sehen. Wenigstens zwei dieser Garnituren, die vermutlich im Zusammenhang mit der Brautwerbung um Königin Elizabeth I. von England entstanden, beauftragte König Erik XIV. von Schweden. Die neue Publikation von Sabine Wilde und Holger Schuckelt widmet sich ausführlich der Geschichte der in Dresden ausgestellten Harnische, die bedingt durch den Dreikronenkrieg zwischen Dänemark und Schweden einen unerwarteten Verlauf nahm. Erstmals wird der kunstvoll gearbeitete Dekor dieser Hauptwerke der europäischen Plattnerkunst in den historischen Kontext gesetzt, detailliert vorgestellt und interpretiert.

Details

Titel: Triumph und Begehr. Prunkharnische des flämischen Goldschmieds Eliseus Libaerts im Dienste fürstlicher Selbstdarstellung
Autoren/Herausgeber: Holger Schuckelt, Sabine Wilde (Hrsg.)
Weitere Mitwirkende: Dirk Syndram, Holger Schuckelt
Ausgabe: Neuausgabe

ISBN/EAN: 9783863353414

Seitenzahl: 192
Format: 26 x 22 cm
Produktform: Buch
Sprache: Englisch, Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht