Erweiterte
Suche ›

True Sale Securitisation unter besonderer Berücksichtigung der Rechtslage in Deutschland und Italien.

Duncker & Humblot,
Buch
138,00 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Die true sale securitisation ist eine hoch effektive Finanzierungstechnik, die - obwohl zwischenzeitlich im Rahmen der Kreditkrise zu Unrecht in den Strudel eines allgemeinen Marktmisstrauens geraten - seit Jahren international dramatische Wachstumsraten verzeichnet. Roland Arlt beschreibt die Form der strukturierten Finanzierung in ihren (bis ins mittelalterliche Italien zurückreichenden) Ursprüngen und detailliert in ihrer Funktionsweise und ihren Strukturelementen, wobei auch eine Abgrenzung von verwandten Rechtsinstituten und Techniken der strukturierten Finanzierung vorgenommen wird. Ein Schwerpunkt der Analyse liegt in der Umsetzung der Finanzierungstechnik im deutschen und italienischen Rechtsumfeld. Das Werk ist als wissenschaftliche Arbeit mit hohem Praxisgehalt konzipiert. Es richtet sich aber auch an den Gesetzgeber, dem der große Regelungsbedarf und die internationalen Best-practice-Regelungen aufgezeigt werden.

Details
Schlagworte

Titel: True Sale Securitisation unter besonderer Berücksichtigung der Rechtslage in Deutschland und Italien.
Autoren/Herausgeber: Roland Arlt
Aus der Reihe: Untersuchungen über das Spar-, Giro- und Kreditwesen. Abteilung B: Rechtswissenschaft
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783428129454

Seitenzahl: 843
Format: 23,3 x 15,7 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 1,065 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht