Erweiterte
Suche ›

Kurzbeschreibung

Die Typologie der menschlichen Psyche ist ein zentraler Aspekt in Jungs Werk. C. G. Jung stellt dabei die beiden Grundtypen der Extraversion und der Intraversion gegenüber.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Typologie
Autoren/Herausgeber: Carl Gustav Jung, Lorenz Jung (Hrsg.)

ISBN/EAN: 9783423348065

Seitenzahl: 272
Format: 19,1 x 12,4 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

Zur Ganzheit finden...Die Typologie der menschlichen Psyche ist ein zentraler Aspekt des Werkes von C.G. Jung. Jung stellt dabei die beiden Grundtypen der Extraversion und der Intraversion gegenüber, je nachdem, ob die seelischen Energien vorwiegend nach außen, auf die Objekte, oder nach innen, auf das Selbst, gerichtet sind. Jeder der beiden Typen erhält von Jung noch vier Funktionen zugeschrieben: Denken, Fühlen, Empfinden und Intuition. Diese Typologie ordnet Jung dann in die Beschreibung des Individuationsprozesses ein: Im Bewusstwerden der beiden Grundtypen und der vier Funktionen kann das Individuum zu seiner Ganzheit finden. Dabei ist die Typenlehre kein System zur Schematisierung, sondern ein Weg, sich im Entwicklungsprozess zu orientieren und Verständnis für sich und die Welt zu finden.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht