Erweiterte
Suche ›

UV-GOÄ 2016 Kommentar

Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten

von
Buch
69,99 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten – da gibt es bei der Abrechnung einiges zu beachten. Welche Behandlungsarten können Sie abrechnen, wie wird was vergütet? Die aktuelle Ausgabe von UV-GOÄ 2016 Kommentar lässt keine Frage offen. Kommentierte Gebührenordnung mit Ausschlüssen, Übersichtstabellen, Beschlüssen der ständigen Gebührenkommission und Krankenhaus-Nebenkostentarif Arbeitshinweise der UV-Träger erklären wie Arztrechnungen bearbeitet werden Aktuelle Gerichtsurteile geben einen guten Überblick darüber, worauf sich Patient und ggf. Sie im Streitfall einlassen Praktische Übersichtstabellen verschiedener Leistungsbereiche erleichtern Ihnen die richtige Zuordnung zu den entsprechenden Gebührenordnungspositionen Mögliche Aktualisierungen werden online gestellt.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: UV-GOÄ 2016 Kommentar
Autoren/Herausgeber: Peter M. Hermanns (Hrsg.)
Ausgabe: 15. Auflage

ISBN/EAN: 9783437152412

Seitenzahl: 648
Format: 24 x 17 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 975 g
Sprache: Deutsch

Dr. med. Peter M. Hermanns (Hrsg.) Geboren 1945 in Neumünster. Studium der Medizin in Hamburg. 1981 Niederlassung als Allgemeinmediziner in Hamburg. 1986/87 Lehrauftrag für Allgemeinmedizin an der Medizinischen Fakultät der Universität Marburg. Langjährige Tätigkeit als Medizinjournalist für Printmedien mit zahlreichen Buchveröffentlichungen zum Gesundheitswesen und psychologischen Angeboten und Methoden. Mitarbeit bei Rundfunk- und Fernsehanstalten. Seit 1985 Geschäftsführer der Agentur medical text Dr. Hermanns in München und des medizinischen Online-Dienstes www.medical-text.de, der sich mit speziellen Inhalten an Arzte in Praxis und Klinik wendet. Enrico Schwartz (Hrsg.) Geboren 1975 in Demmin. Nach Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten, Studium zum Dipl.-Verwaltungswirt (FH) an der Hochschule der Gesetzlichen Unfallversicherung, Bad Hersfeld. Gastreferent für Gebührenrecht beim Landesverband Südost der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung, in der Akademie der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung sowie anderer UV-Träger. Prof. Dr. med. Thomas Tiling Geboren 1944. Facharzt für Chirurgie/Unfallchirurgie 1979/1980. 1982 Habilitation und Oberarzt an der Georg-August-Universität Göttingen. 1983 Leitender Unfallchirurg am Klinikum Köln-Merheim. Lehrtätigkeiten an der Universität Göttingen, seit 1993 an der Universität Köln. Vorträge und Publikationen zu den Themen Biomechanik der Wirbelfrakturen, stumpfe Bauchtraumata und Polytraumata, Frakturbehandlung, Arthroskopie und Rehabilitation. Vorstandstätigkeit in der AGA und Arbeitsgemeinschaften der DGHC, DGU, Berufsverband der Chirurgen. Seit 1983 Vereinsarzt bei Bayer 04 Leverkusen, 2006 LOC Medical Officer bei der Fußball-WM. Seit 1985 beratender Arzt der MMBG (BGHM). Medizinische Unterstützung bei der Erarbeitung der Arbeitshinweise „Arztrechnungen" der DGUV, Reha-Managementarzt der BG sowie Dozent der Seminare Abrechnungsprüfung und UV-GOÄ der DGU-Akademie und DGUV-West. Karl-Heinz Hoffmann Geboren 1960 in Nachtsheim. Diplom-Verwaltungswirt (FH) mit Studienschwerpunt „Gesetzliche Unfallversicherung"(Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung Rheinland-Pfalz). Seit 1989 bei der Unfallkrankenkasse Rheinland-Pfalz beschäftigt. Dozent u.a. an der Akademie der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (Bad Hersfeld/Hennef). Mitglied des Arbeitskreises „Rechnungsprüfung" der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht