Erweiterte
Suche ›

Umfrageforschung in der wettbewerbsrechtlichen Praxis

Eine Analyse zur Qualitätsprüfung demoskopischer Beweismittel in den Fällen irreführender Werbung

Buch
69,95 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Werbung ist ein essentielles Mittel im Wettbewerb. Doch kann der Werbetreibende nach dem Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) zur Unterlassung irreführender Angaben verpflichtet werden. Bei einem Rechtsstreit erlangen demoskopischer Gutachten über das Verständnis von Werbeaussagen prozessentscheidende Bedeutung. Dieses Buch stellt erstmals Prüfkriterien für die Beurteilung der Objektivität und Neutralität demoskopischer Gutachtens in der wettbewerbsrechtlichen Praxis auf.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Umfrageforschung in der wettbewerbsrechtlichen Praxis
Autoren/Herausgeber: Claudia Gerstenmaier
Aus der Reihe: Sozialwissenschaft
Ausgabe: 2003

ISBN/EAN: 9783824445448
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 261
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 369 g
Sprache: Deutsch

Dr. Claudia Gerstenmaier promovierte an der Universität Trier. Sie ist an einer deutschen Hochschule im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit tätig.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht