Erweiterte
Suche ›

Unendlicher Spaß

Infinite Jest

von
Buch
38,00 € Derzeit nicht lieferbar

Kurzbeschreibung

Immer schneller, höher, weiter – so lautet das Credo einer grenzenlosen Gesellschaft. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts bewegt sich der Mensch zwischen Euphorie und Depression, ist konfrontiert mit verheißungsvollen Möglichkeiten einer globalen und virtuellen Welt und der Herausforderung, das eigene Leben ständig zu verbessern, zu optimieren und effizienter zu gestalten. Mit Arbeiten von 18 zeitgenössischen Künstlern, darunter Maurizio Cattelan, Peter Coffin, Judith Hopf, Andrea Fraser, Claire Fontaine, Alicja Kwade, Ryan Trecartin oder Daniel Richter, entwirft die Ausstellung ein Bild dieser Gegenwart, in deren Zentrum das Individuum selbst steht. Analog der Erzählstruktur des titelgebenden Jahrhundertromans von David Foster Wallace 'Unendlicher Spaß' ('Infinite Jest') werden die unterschiedlichen Anforderungen betrachtet, die an das Ich heute gestellt werden und in denen sich die Widerstände und Widersprüche einer solchen, gerne als alternativlos bezeichneten Wirklichkeit bemerkbar machen. Themen wie Sucht in ihren unterschiedlichsten Ausformungen, die Verortung des Ichs, Depression, Sinnentleerung oder auch Absurdität, Irrationalität und eine bis ins Tödliche führende Ironie werden zur Diskussion gestellt. Der vor einigen Jahren in der Literatur aufgekommene Begriff des 'hysterischen Realismus' wird in den gezeigten Arbeiten visuell und konzeptionell nachvollziehbar.

Details
Schlagworte

Titel: Unendlicher Spaß
Autoren/Herausgeber: Matthias Ulrich, Lars Bang Larsen, Max Hollein, Matthias Ulrich (Hrsg.)
Ausgabe: Neuausgabe

ISBN/EAN: 9783869840932

Seitenzahl: 480
Produktform: Buch
Sprache: Englisch, Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht