Erweiterte
Suche ›

Unerhörte Erinnerungen eines Sonstigen

Taschenbuch
16,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Ein Ossi-Leben, wie es noch in keinem Buch steht, mit Berichten von einem Davor und Danach – Kindheit und Alter. Memoiren, aber keine Chronik, assoziativ, Schilderungen von Lebenssituationen, Lebenskatastrophen eingeschlossen, Begegnungen mit Persönlichkeiten, für manch einen mit Identifikationspotential. Nicht ohne Humor, mit literarischen Anspielungen, genügend Stoff für einen Film allemal.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Unerhörte Erinnerungen eines Sonstigen
Autoren/Herausgeber: Martin Löschmann
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783957443991

Seitenzahl: 353
Format: 20 x 13 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

Prof. Dr. Martin Löschmann – geboren 1935 in Bernsdorf/Bütow (Hinterpommern), Ende 1947 'Umsiedlung' nach Zeitz (Ostdeutschland), Studium der Germanistik, Anglistik, Psychologie und Pädagogik in Leipzig, 1961 bis 1993 am Herder-Institut der Leipziger Universität, 1969: Dr. phil., zehn Jahre später Habilitation, 1984 Berufung zum Professor für Deutsch als Fremdsprache; Auslandstätigkeit in mehr als 30 Ländern, besonders in Finnland (1969 bis 1973) und China (2005/6); Wohnorte: Leipzig bis 2000, danach Prenzlauer Berg Berlin. Rund 200 Publikationen, darunter Herausgabe einer Reihe bei Peter Lang 'Deutsch als Fremdsprache in der Diskussion'.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht