Erweiterte
Suche ›

Unfallversicherung und Haftung im Ehrenamt und im bürgerschaftlichen sozialen Engagement

Juristische Bestandsaufnahme und rechtspolitische Perspektiven

Nomos,
Buch
59,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Mit der Erweiterung des Ehrenamts um Formen bürgerschaftlichen Engagements hält die Absicherung der Engagierten in der Unfallversicherung und beim Haftungsrisiko nicht Schritt. Die juristische Analyse zeigt gesetzliche Deckungslücken auf, die nach einer empirischen Erhebung des Autors durch Sammel-Versicherungsverträge der Bundesländer nicht geschlossen werden. Er empfiehlt, dauerhafte Gesundheitsschäden Engagierter außerhalb der Sozialversicherung im sozialen Entschädigungsrecht aufopferungsähnlich und steuerfinanziert abzusichern und die für organisationsungebundene Engagierte bisher ausgeschlossene gesetzliche Haftungsbeschränkung auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit gesetzlich einzuführen.

Details
Schlagworte

Titel: Unfallversicherung und Haftung im Ehrenamt und im bürgerschaftlichen sozialen Engagement
Autoren/Herausgeber: Gerhard Nothacker
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783848707607

Seitenzahl: 229
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 358 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht