Erweiterte
Suche ›

Unilateralismus als alleinige aussenpolitische Strategie?

Die amerikanische Politik gegenüber UNO, NATO und der Chemiewaffen-Organisation in der Ära Clinton

Buch
6,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Dieser HSFK Report befasst sich mit der amerikanische Politik gegenüber UNO, NATO und der Chemiewaffen-Organisation in der Ära Clinton und stellt die Frage danach ob Unilateralismus die alleinige aussenpolitische Strategie ist.

Details
Schlagworte

Titel: Unilateralismus als alleinige aussenpolitische Strategie?
Autoren/Herausgeber: W Bernd Kubbig, Matthias Dembinski, Alexander Kelle
Aus der Reihe: HSFK-Report

ISBN/EAN: 9783933293282

Seitenzahl: 69
Format: 28 x 20 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 200 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht