Erweiterte
Suche ›

Unternehmenssteuerung in deutschen Krankenhäusern

Bestandsaufnahme und Erfolgskriterien

Wiley-VCH,
Buch
24,90 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Mehr denn je sind Krankenhäuser darauf angewiesen, ihre Entscheidungsträger - besonders ihre leitenden Ärzte - mit den richtigen Informationen zu versorgen. Aber wie müssen Berichte gestaltet sein, damit Chefärzte sie nützlich finden? Welche Informationen führen wirklich zu mehr Kostenbewusstsein und welche Auswirkungen hat dies auf Effizienz und Qualität? Kurzum, wie gestalten erfolgreiche Krankenhäuser ihr internes Reporting?
Die Autoren geben Antworten auf diese Fragen und einen Einblick in das Management-Reporting sowie das Kostenmanagement deutscher Krankenhäuser. Neben einer umfangreichen Archivdatenanalyse basieren die Ergebnisse auf einer großzahligen Befragung von Mitgliedern der Krankenhausleitung sowie leitenden Ärzten. Aufbauend auf diesen Insiderinformationen kann erstmals ein detailgetreues Bild der Unternehmenssteuerung deutscher Krankenhäuser gezeichnet werden. Dadurch lassen sich wichtige Trends identifizieren und Best-Practice-Empfehlungen herausarbeiten. So wurde unter anderem untersucht, unter welchen Umständen Krankenhäuser Überkapazitäten abbauen können. Vor allem Krankenhausmanager und Mitglieder der Krankenhausverwaltung werden in diesem Band vielschichtige Hilfestellungen und umfassende Unterstützung finden. Aber auch Chefärzte werden mit Spannung lesen, wie die Berichterstattung in anderen Häusern gestaltet wird und daraus Inspirationen für ihre nächsten Diskussionen mit der Krankenhausverwaltung gewinnen.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Unternehmenssteuerung in deutschen Krankenhäusern
Autoren/Herausgeber: Jürgen Weber, Matthias Mahlendorf, Fabian Kleinschmit, Martin Holzhacker
Aus der Reihe: Advanced Controlling
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783527506538

Seitenzahl: 73
Format: 24 x 17 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 164 g
Sprache: Deutsch

Professor Dr. Dr. h.c. Jürgen Weber lehrt Controlling an der WHU - Otto Beisheim School of Management in Vallendar. Seine Devise ist: »Nichts ist so gut für die Praxis wie eine gute Theorie.« Jürgen Weber ist Herausgeber der Zeitschrift für Controlling & Management. Er ist Autor vieler Bücher, z. B. Einführung in das Controlling, und darüber hinaus einer der
Gründungspartner der Managementberatung CTcon.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht