Erweiterte
Suche ›

Untersuchung von Massivumformprozessen für Magnesiumlegierungen

TEWISS,
Taschenbuch
40,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Aufgrund der absehbaren Reichweite fossiler Energieträger und des globalen Klima-wandels gewinnt die Reduzierung des Kraftstoffverbrauches und des Schadstoff-ausstoßes weltweit zunehmend an Bedeutung. Der Transportsektor bietet ein großes Potenzial, durch die Verwendung von Leichtbauwerkstoffen einen wesentlichen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz zu leisten.
Magnesium spielt im Bereich des Werkstoffleichtbaus eine bedeutende Rolle. Die Verarbeitungsverfahren der Massivumformung und insbesondere das Schmieden bieten eine sehr gute Möglichkeit, hoch beanspruchbare Magnesiumbauteile in großen Stückzahlen wirtschaftlich herzustellen.
Im Rahmen dieser Arbeit wird die Herstellung von Magnesiumbauteilen durch Massivumformprozesse untersucht. Es erfolgt die Bestimmung optimierter Prozess-parameter für einen konventionellen Schmiedeprozess im Hinblick auf ideale mecha-nische und mikrostrukturelle Bauteileigenschaften. Des Weiteren wird der Einfluss einer Überlagerung von Druckspannungen mittels eines flüssigen Druckmediums auf die Erhöhung des Formänderungsvermögens von Magnesiumlegierungen untersucht.

Details
Schlagworte

Titel: Untersuchung von Massivumformprozessen für Magnesiumlegierungen
Autoren/Herausgeber: Insa Pfeiffer
Weitere Mitwirkende: Bernd-Arno Behrens
Aus der Reihe: Berichte aus dem IFUM
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783943104509

Seitenzahl: 142
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht