Erweiterte
Suche ›

Unversöhnte Moderne

Suhrkamp,
Taschenbuch
11,50 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Den Schritt in die von Weber so eindrucksvoll analysierte Moderne hält Schluchter für irreversibel, den in die Postmoderne für eine Mode. Die mit dem Schritt in die Moderne verbundene Historisierung der Probleme von Sein und Wert, Natur und Kultur, individueller Freiheit und sozialem Zwang, aber auch der Beziehungen der Werte untereinander sind auch nach deren Reflexivwerden ungelöst. Unversöhnte Moderne soll aber auch heißen, daß die Spannungen, die aus diesen Problemen erwachsen, nur auszukämpfen und auszuhalten, nicht aber aufzulösen, also zu versöhnen sind.

Details
Schlagworte

Titel: Unversöhnte Moderne
Autoren/Herausgeber: Wolfgang Schluchter
Aus der Reihe: suhrkamp taschenbuch wissenschaft
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783518288283

Seitenzahl: 325
Format: 17,7 x 10,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 199 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht