Erweiterte
Suche ›

Unzeitgemäße Betrachtungen. Die aphoristischen Schriften

Sämtliche Werke II (1873–1882)

heptagon,
E-Book ( EPUB mit Soft DRM )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

In diesem E-Book sind alle von Nietzsche publizierten Werke von 1873-1882 versammelt, die da sind:
- David Strauss. Der Bekenner und Schriftsteller
- Vom Nutzen und Nachteil der Historie für das Leben
- Schopenhauer als Erzieher
- Richard Wagner in Bayreuth
- Über die Zukunft unserer Bildungsanstalten
- Zwei öffentliche Vorträge über die griechische Tragödie
- Mahnruf an die Deutschen
- Menschliches, Allzumenschliches
- Vermischte Meinungen und Sprüche
- Der Wanderer und sein Schatten
- Morgenröthe
- Die fröhliche Wissenschaft
- Idyllen aus Messina

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Unzeitgemäße Betrachtungen. Die aphoristischen Schriften
Autoren/Herausgeber: Friedrich Nietzsche
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783934616707

Seitenzahl: 2.000
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Friedrich Nietzsche, 1844 als Pfarrerssohn im Dorf Röcken bei Leipzig geboren, ist ein bis heute umstrittener Denker. Seine - hier nach der Colli/Montinari-Ausgabe wiedergegebenen - Schriften, faszinierten zunächst Künstler und Literaten, wurden später auch zum Politikum.
Aber Nietzsche-Cover weder die Vereinnahmung durch den Nationalsozialismus noch die Tabuisierung seines Denkens in der DDR konnte Nietzsches Philosophie erledigen. Gerade weil Nietzsche selbst allen Systemen misstraut, gewinnt sein Philosophieren jene schillernde Vieldeutigkeit, die das Denken weiterhin herausfordert. Seine Umwertungen von Wahrheit, Moral und Christentum, die von ihm geprägten Begriffe des Übermenschen, des Willens zur Macht und der ewigen Wiederkehr riefen und rufen eine Vielfalt unterschiedlichster Interpretationen hervor.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht