Erweiterte
Suche ›

Verbale und nonverbale Vagheit in englisch- und deutschsprachigen Interviews

Frank & Timme,
Buch
54,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

In Interviews wird – vor allem von Politikern – oft „um den heißen Brei herum geredet“. Welche Gründe gibt es für diese Vagheit in der Sprache und in der inhaltlichen Aussage? Auf welchen Ebenen der Kommunikation liegt die Vagheit in den Fragen und Antworten eines Interviews? Und welche Strategien verfolgen die Interviewpartner damit? Kerstin Petermann hat deutsch- und englischsprachige Interviews mit Gesprächspartnern aus Politik, Kultur und Gesellschaft untersucht. Im Ergebnis Ihrer Studie formuliert sie Aussagen zu Semantik und Syntax in den Interviews sowie wertvolle Hinweise für die journalistische Arbeit.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Verbale und nonverbale Vagheit in englisch- und deutschsprachigen Interviews
Autoren/Herausgeber: Kerstin Petermann
Aus der Reihe: Forum für Fachsprachenforschung
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783732900619

Seitenzahl: 418
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

Kerstin Petermann arbeitet seit ihrem Studium der Journalistik und des Dolmetschens an der Universität Leipzig in den Bereichen Kommunikation, Sprache und Medien. Die Schnittmenge bildet dabei das journalistische Interview. In ihrer Dissertation, der vorhergehenden Studie „May I Ask You A Question“ und ihrem Blog peterfrau.de thematisiert sie Interviews und Fragetechniken in den Medien.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht