Erweiterte
Suche ›

Verbraucherschutz und Vertragsfreiheit im japanischen Recht

Mohr Siebeck,
Buch
94,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Marc Dernauer untersucht die Strukturen und Instrumente des Verbrauchervertragsrechts in Japan. Er stellt zunächst die historische Entwicklung des japanischen Verbraucherrechts, die rechtspolitischen Motive für die rechtlichen Regelungen und die weltanschaulichen Grundlagen in Japan dar. Anschließend erörtert er die einzelnen privatrechtlichen Instrumente im japanischen Recht, die zum Schutz des Verbrauchers vor unerwünschten und inhaltlich unangemessenen Verbraucherverträgen bestehen. Auch die öffentlich-rechtlichen Instrumente in zentralstaatlichen Gesetzen und in Satzungen der japanischen regionalen Gebietskörperschaften, die eine Regulierung des Abschlusses und des Inhalts von Verbraucherverträgen in Japan bewirken, werden erläutert. Den einzelnen Regelungen im japanischen Recht werden an vielen Stellen die - soweit vorhanden - entsprechenden Regelungen in Deutschland gegenübergestellt.

Details
Schlagworte

Titel: Verbraucherschutz und Vertragsfreiheit im japanischen Recht
Autoren/Herausgeber: Marc Dernauer
Aus der Reihe: Studien zum ausländischen und internationalen Privatrecht
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783161488221

Seitenzahl: 530
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 833 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht