Erweiterte
Suche ›

Verfassung und Alltag

Verfassung, Menschenrechte und Verfassungswirklichkeit in Brasilien (1979- 1984)

Shaker,
Buch
49,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Studie von Lilli Löbsack aus dem Jahre 1985 über "Verfassung und Alltag" hat es in sich. Es geht ums Erinnern an die Zeit vom 1964-1985, als in Brasilien die Militärs an der Macht waren. Man nennt sie die "Jahre der Diktatur", "die bleiernen Jahre" ("anos de chumbo"). Sie sind längst vorbei, aber dennoch präsent und mit einer Aura der Gewalt- und Schreckensherrschaft behaftet. Das weckt kognitive Neugier, aber auch Emotionen bei denen, die die bleiernen Jahre miterlebt und miterlitten haben. Die Vergangenheit erregt, wen die Vergangenheit betroffen macht, sagt der Kultursoziologe Roberto DaMatta, und verweist auf die Erregung, die die politische Öffentlichkeit Brasiliens derzeit erfasst und eine Art Verfassungskrise heraufbeschworen hat. Äußerer Anlass ist der Entwurd eines allgemeinen "Informationsgesetzes" ("Lei de Acesso à Informacao"), der das Datenmaterial der Staatsarchive, soweit es als "streng geheim, geheim oder unter Vorbehalt" eingestuft ist, zur 30jährigen Verschlusssache erklären will. Betroffen wären u.a. Dokumente, die über das spezifische Verhältnis des Militärregimes zur ausländischen "Diplomatie" in den Jahren 1964-1985 Auskunft geben würden, also auch über die militärische Zusammenarbeit mit ausländischen Mächten und Geheimdiensten. Jedermann in Brasilien weiß, um welche Art geheimer Staatsgeschäfte es sich handelt und was mit ihrer Geheimhaltung bezweckt werden soll. Per Gesetz wird Vergessen verordnet, mahnt Roberto DaMatta, und Vergessen bedeutet, aufhören sich zu erinnern. Das brasilianische Volk hat ein Recht darauf, die wahre Vergangenheit zu kennen.

Details
Schlagworte

Titel: Verfassung und Alltag
Autoren/Herausgeber: Lilli Löbsack
Aus der Reihe: Schriften der Deutsch-Brasilianischen Juristenvereinigung
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783844007336

Seitenzahl: 277
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 416 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht