Erweiterte
Suche ›

Vergeßt den Oktober 1989 nicht!

Würdelos in der Diktatur - Gedächtnisprotokolle aus den Tagen der Friedlichen Revolution

Hille, Ch,
Taschenbuch
12,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Seit zwanzig Jahren leben die ehemaligen DDR-Bürger in einer von Freiheit und Demokratie geprägten Staatsform. Das ist kein Glücksumstand, sondern die Frucht der Friedlichen Revolution von 1989, in der Bürger gewaltlos ein immer schützenswertes zu bewahrendes Gut erstritten und dadurch den Weg zur Wiedervereinigung geebnet haben.
Dieses Buch soll Erinnerung wachhalten, um heranwachsenden Generationen das Wesen einer Diktatur zu vermitteln. Dazu dienen die Gedächtnisprotokolle der Demonstranten vom Oktober 1989 als anschauliche Beispiele für die menschenverachtende Reaktion einer Diktatur gegenüber den Menschen, die ihre Rechte einforderten.
Da ich selbst Zeitzeuge bin, sollen beispielhaft auch eigene Erfahrungen und Erlebnisse geschildert werden, die das Gesicht und das Wesen der Diktatur charakterisieren.
Erinnerung an historische Ereignisse und Erlebnisse soll die Notwendigkeit des Einsatzes für den Erhalt von Würde, Recht und Freiheit in einer Demokratie deutlich machen.
Günter Hofmann

Details
Schlagworte

Titel: Vergeßt den Oktober 1989 nicht!
Autoren/Herausgeber: Günter Hofmann
Weitere Mitwirkende: Cornelia Haschke, Wilfried Weißflog, Michael Beleites
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783939025146

Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 315 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht