Erweiterte
Suche ›

Verkaufsaktiver Innendienst

Vertriebsmitarbeiter als Beziehungsmanager, Projektleiter und Controller

mi-Wirtschaftsbuch,
E-Book ( PDF mit Soft DRM )
In Ihrem Land nicht verfügbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Vertriebstrends – die neue Rollenverteilung
Außen- und Innendienst werden sich zunehmend auf gleicher Augenhöhe begegnen, die Aufgabenverteilung wird auf eine veränderte Basis gestellt werden, und der verkaufsaktive Innendienst der Zukunft wird sich zu-nehmend zu einem Profit-Center entwickeln. Das Buch gibt die Ideen zur Gestaltung des pro-aktiven Innen-diensts. Ein Leitfaden mit vielen Wissenselementen, Checklisten, Fallbeispielen, Werkzeugen und Arbeits-blättern unterstützt die Einführung und Vernetzung der Vertriebseinheiten.
?Veränderungen im Vertrieb der Zukunft
?kundenzentrierte Aufgabenvernetzung zwischen Innen- und Außendienst
?Einbindung des Innendiensts in die Strategiegestaltung
?Personalsteuerung im Innendienst
Innendienstmitarbeiter haben über Jahrzehnte kaum eine Lobby besessen, welche die Leistungen dieser Mit-arbeiter nach außen hin 'verkauft'. Die wirtschaftlichen Zwänge werden den Wandel zu einem verkaufs-aktiven Innendienst beschleunigen. Der Autor zeigt die geeigneten Strukturen und Organisationsformen auf, welche die jetzige Vertriebsausrichtung um den aktiven Vertriebsinnendienst ergänzen können.

Details
Hauptbeschreibung

Titel: Verkaufsaktiver Innendienst
Autoren/Herausgeber: Hartmut H. Biesel

ISBN/EAN: 9783864160912

Seitenzahl: 240
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Vertriebstrends – die neue Rollenverteilung
Außen- und Innendienst werden sich zunehmend auf gleicher Augenhöhe begegnen, die Aufgabenverteilung wird auf eine veränderte Basis gestellt werden, und der verkaufsaktive Innendienst der Zukunft wird sich zu-nehmend zu einem Profit-Center entwickeln. Das Buch gibt die Ideen zur Gestaltung des pro-aktiven Innen-diensts. Ein Leitfaden mit vielen Wissenselementen, Checklisten, Fallbeispielen, Werkzeugen und Arbeits-blättern unterstützt die Einführung und Vernetzung der Vertriebseinheiten.
?Veränderungen im Vertrieb der Zukunft
?kundenzentrierte Aufgabenvernetzung zwischen Innen- und Außendienst
?Einbindung des Innendiensts in die Strategiegestaltung
?Personalsteuerung im Innendienst
Innendienstmitarbeiter haben über Jahrzehnte kaum eine Lobby besessen, welche die Leistungen dieser Mit-arbeiter nach außen hin 'verkauft'. Die wirtschaftlichen Zwänge werden den Wandel zu einem verkaufs-aktiven Innendienst beschleunigen. Der Autor zeigt die geeigneten Strukturen und Organisationsformen auf, welche die jetzige Vertriebsausrichtung um den aktiven Vertriebsinnendienst ergänzen können.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht