Erweiterte
Suche ›

Verlegt

Krankenmorde 1940-41 am Beispiel der Region Stuttgart

von
Grohmann, P,
Buch
16,80 € Preisreferenz Nicht lieferbar

Kurzbeschreibung

Eine Spur der Erinnerung für die Vergessenen.
Die Krankenmorde, die im Nazijargon als „Euthanasie“ (griechisch euthanasia „guter
Tod“; auch: „gute Tötung“ oder „sehr schöner Tod“) verniedlicht. In diesem Buch ist
damit die Ermordung von zehntausenden kranken und behinderten Menschen in der
NS-Zeit und danach gemeint.

Details
Schlagworte

Titel: Verlegt
Autoren/Herausgeber: Elke Martin, Ernst Klee, Gudrun Silberzahn-Jandt, Elke Martin, Peter Grohmann (Hrsg.)
Weitere Mitwirkende: Peter Grohmann, Harry Niemann, Rainer Redies, Karl-Horst Marquart

ISBN/EAN: 9783927340749

Seitenzahl: 180
Format: 14,5 x 11 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 380 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht