Erweiterte
Suche ›

Verlegte Zeit

von
Czernin,
Buch
17,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Der Czernin Verlag feierte seinen zehnten Geburtstag: jung genug, um neue Entwicklungen aufzugreifen und alt genug, um auf eine Reihe erfolgreicher, kontroversieller und vor allem interessanter Veröffentlichungen zurückblicken zu können. Allenfalls ein Grund, sich auf die Suche nach der verlegten Zeit zu begeben.
Wir haben zahlreiche Autorinnen und Autoren des Verlags gebeten, sich in ihren frei gewählten Beiträgen mit dem Älterwerden auseinanderzusetzen: mit dem eigenen, dem des Verlages, oder dem der Anderen. Ergänzt werden die literarischen Beiträge durch fotografische Arbeiten. Conny Habbel, eine junge bildende Künstlerin, begibt sich in ihren Fotoarbeiten auf die Spurensuche der Vergangenheit und deren Nachhall in der Gegenwart. Ihre Kunststrecke aus Portraitbildern der Autorinnen und Autoren ergänzt den Band auf künstlerische und durchaus unterhaltsame Weise.
In der Anthologie finden sich zahlreiche namhafte Autorinnen und Autoren des Czernin Verlags wieder. So gestalten Vertreter mehrerer Generationen den Inhalt. Es schreiben u. a. Austrofred, Barbara Coudenhove-Kalergi, Chrsitian Futscher, Doris Knecht, Rudi Klein, Wolfgang Kos, Oliver Lehmann, Helene Maimann, Matthias Mander, Alfred J. Noll, Wolfgang Pennwieser, Rosemarie Poiarkov, Manfred Rebhandl, David Schalko und Armin Thurnher.
Ein ideales Geburtstagsgeschenk – nicht nur für den Verlag.

Details
Schlagworte

Titel: Verlegte Zeit
Autoren/Herausgeber: Benedikt Föger (Hrsg.)
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783707603088

Seitenzahl: 120
Format: 21 x 17 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht