Erweiterte
Suche ›

Verloren ist kein Wort

Liebesbriefe aus schwerer Zeit (1941-1950)

Buch
11,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Verloren sei kein Wort! Diese Hoffnung verbindet die bekannte schlesische Autorin mit der Herausgabe dieses sehr persönlichen Briefwechsels, der ihre in Kriegs- und Nachkriegsjahren gewachsene Liebe zu ihrem Klassenkameraden und späteren Ehemann Werner Suchner dokumentiert sowie das untrennbar mit ihrer persönlichen Geschichte verbundene Zeitgeschehen schildert. Gerade in heutiger Zeit- in der es leider selten geworden ist, gefühlsechte Briefe zu schreiben - sei dieser Band all jenen ans Herz gelegt, die den Sinn ihres Lebens nicht nur im Erlangen materieller Güter sehen. Die auf Karten und in Briefen - darunter auch während der Gefangenschaft übliche Musterkarten und -briefe, zwischen deren Zeilen das Wichtigste herausgelesen werden musste - festgehaltenen Erlebnisse und Erinnerungen berühren sicher nicht nur die vielen Menschen, die ähnliches erlebten.

Details
Schlagworte

Titel: Verloren ist kein Wort
Autoren/Herausgeber: Barbara Suchner
Aus der Reihe: Husum-Taschenbuch

ISBN/EAN: 9783880427402

Seitenzahl: 285
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 316 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht