Erweiterte
Suche ›

Verteilte Systeme und Services mit .NET 4.5

Konzepte und Lösungen für WCF 4.5 und ASP.NET Web-API

Hanser, Carl,
Buch mit digitalen Medien
49,99 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Alle Prozesse zusammen bringen

Details
Schlagworte
Autor
Hauptbeschreibung

Titel: Verteilte Systeme und Services mit .NET 4.5
Autoren/Herausgeber: Manfred Steyer, Holger Schwichtenberg, Matthias Fischer, Jörg Krause, Holger Schwichtenberg (Hrsg.)
Ausgabe: 2., überarbeitete und erweiterte Auflage

ISBN/EAN: 9783446434431

Seitenzahl: 649
Format: 24,6 x 18,4 cm
Produktform: Mixed Media
Gewicht: 1,328 g
Sprache: Deutsch
Bundle mit: 1 Hardcover/Gebunden und 1 E-Book

Manfred STEYER: FH-Professor und Fachbereichsleiter Software Engineering an der FH CAMPUS 02 in Graz sowie Trainer und Berater bei www.IT-Visions.de. Dr. Holger SCHWICHTENBERG: Leiter des .NET-Expertennetzwerks www.IT-Visions.de. Matthias FISCHER, Jörg KRAUSE: Trainer, Berater und Entwickler für .NET-Technologien.

- Für .NET-Entwickler, vom WCF-Einsteiger bis zum -Profi- Ideal für das Selbststudium, für das Vertiefen und Nachschlagen- Mit zahlreichen, aufeinander aufbauenden Beispiellösungen und wertvollen Tipps- Forum für Fragen unter: www.it-visions.de/leser- Alle Beispiele aus dem Buch unter: http://downloads.hanser.de- EXTRA: E-Book insideMit diesem durch und durch praxisorientierten Handbuch bekommen Sie einen erstklassigen, didaktisch hervorragenden wie auch konkurrenzlosen Leitfaden an die Hand, um in .NET 4.5 komplexe Geschäftsprozesse planen und entwickeln zu können. Das Themenspektrum ist groß: Sie lernen alle wichtigen .NET-Technologien, Techniken und Konzepte kennen, um in .NET 4.5 verteilte Systeme, Webservices und serviceorientierte Anwendungen zu erstellen. Für die erfolgreiche Implementierung verteilter Systeme sind neben der Windows Communication Foundation bzw. der ASP.NET Web API weitere Frameworks notwendig. Detailliert erfahren Sie, wie Sie- mittels WCF bzw. Web API und SignalR mit Systemen und Geschäftspartnern kommunizieren.- Geschäftsprozesse in Form von Workflows mit Windows Workflow Foundation automatisieren.- Single-Sign-On-Szenarien mit Windows Identity Foundation implementieren.- verschiedene Systeme über Azure Service Bus standortübergreifend integrieren.- mit Entity Framework, RIA- und Data-Services auf Datenbanken zugreifen.AUS DEM INHALT: Servicebasierte Systeme mit WCF umsetzen // REST-Services mit Web API erstellen // Benachrichtigungs-Szenarien mit SignalR // Single-Sign-On mit der Identity Foundation // Datenbasierte Services mit Entity Framework // Geschäftsprozesse mit Workflow Foundation // Systeme verbinden mit Azure Service BusSystemvoraussetzungen für E-Book inside: Internet-Verbindung und Adobe-Reader

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht