Erweiterte
Suche ›

Vertiefte Gedanken über die Bibel und den jüdischen Wanderprediger Jesus

Ein Volk auf der Suche nach seiner Identität und einem jüdischen Zimmermann, der die Welt verändert hat

Fischer, R. G.,
Buch
19,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Brauchen wir heute noch eine Religion? Immer mehr Personen treten aus den Kirchen aus. Warum? Hat die Religion keinen Sinn und Nutzen mehr?
Diese Fragen brachten Heide und Johann Genserich dazu, die Bibel zu studieren und ihre Gedanken füreinander aufzuschreiben, um einen besseren Austausch zu fördern. Da beide grundsätzlich unterschiedliche Denkansätze verfolgen, waren sie von ihrer zum Teil lebhaft geführten Diskussion fasziniert und entschlossen sich, ihre Studienergebnisse mit anderen zu teilen.
Mit ihrem Buch bemühen sich Mutter und Sohn um einen objektiven, neutralen Blick auf die Bibel und um eine ihrem historischen Kontext entsprechende Interpretation.
Heide Genserich ist 1943 in Oranienburg geboren und nach der Flucht aus der DDR mit ihren Eltern nach Australien ausgewandert. Dort heiratete sie einen Italiener und kehrte mit diesem und den drei gemeinsamen Töchtern nach Italien zurück, wo 1975 ihr Sohn Johann auf die Welt kam.
Johann Genserich ist 1975 in Luino, Italien geboren und hatte schon als Kind seine Kinderbibel und einen Globus - Geschenke seiner Mutter - immer in der Hand. Damit war seine zukünftige Prägung vorbestimmt; seine Passion für Reisen, seine Liebe zur Philosophie - und die Bibel.

Details
Schlagworte

Titel: Vertiefte Gedanken über die Bibel und den jüdischen Wanderprediger Jesus
Autoren/Herausgeber: Heide Genserich, Johann Genserich
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783830197409

Seitenzahl: 184
Format: 21 x 14 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 401 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht