Erweiterte
Suche ›

Vertriebserfolg-Vergleichsanalyse für Genossenschaftsbanken

Bundesweite Benchmarking-Studie 2011

Books on Demand,
Buch
95,00 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Für viele genossenschaftliche Kreditinstitute stellt sich die Frage, wie die bankindividuellen Kundengeschäftsergebnisse im Kontext anderer Banken zu beurteilen sind. Die vorliegende Studie schließt diese Interpretationslücke und bietet eine umfassende Analyse von Konditionen, Margen und Ertragskomponenten. Darüber hinaus wird die Profitabilität einzelner Produkte unter Berücksichtigung von Risiko- und Stückkosten untersucht. Zudem werden Ergebnistrends im Zeitverlauf aufgezeigt sowie weitere Detailanalysen – u.a. hinsichtlich Zinsanpassungsverhalten und risikoorientierter Bepreisung – vorgestellt. Die zugrunde liegenden Auswertungen auf Basis der detaillierten Daten von 56 genossenschaftlichen Kreditinstituten werden in aggregierter Form im Anhang zur Verfügung gestellt und können für ein adäquates Benchmarking im regelmäßigen Reporting genutzt werden.

Details
Autor

Titel: Vertriebserfolg-Vergleichsanalyse für Genossenschaftsbanken
Autoren/Herausgeber: Oliver Kämpken, Mathias Kilthau, Reinhard Mönke
Ausgabe: 2. Auflage

ISBN/EAN: 9783844801897

Seitenzahl: 68
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 111 g
Sprache: Deutsch

Oliver Kämpken:
Oliver Kämpken ist als Managing Consultant bei der consultingpartner AG beschäftigt. Zuvor beriet er mehrere Jahre im Rahmen seiner Tätigkeit für die ifb AG genossenschaftliche Kreditinstitute bei der Implementierung von VR-Control. Zu seinen Themenschwerpunkten zählen die Gesamtbanksteuerung sowie die Kundengeschäftssteuerung. Sein Studium zum Diplom-Kaufmann (FH) absolvierte er an der Hochschule für Ökonomie und Management.
Mathias Kilthau:
Mathias Kilthau ist als Senior Consultant bei der consultingpartner AG beschäftigt. Zuvor beriet er mehrere Jahre im Rahmen seiner Tätigkeit für die ifb AG genossenschaftliche Kreditinstitute bei der Implementierung von VR-Control. Zu seinen Themenschwerpunkten zählen die Steuerung von Adressrisiken sowie des Kundengeschäfts. Sein Studium zum Diplom-Volkswirt absolvierte er an der Universität Freiburg.
Reinhard Mönke:
Dr. Reinhard Mönke ist als Partner für die consultingpartner AG tätig und zuständig für den Bereich Unternehmensteuerung. Nach seinem Studium an der Universität zu Köln und der McGill University in Montreal war er mehrere Jahre als Berater bei Booz-Allen & Hamilton sowie der ifb AG tätig. Er berät seit vielen Jahren Genossenschaftsbanken in den Themenfeldern Gesamtbanksteuerung, Risikomanagement und Vertriebssteuerung.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht