Erweiterte
Suche ›

Verzockt

Kweku Adoboli und die UBS

Stämpfli Verlag,
Buch
32,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Der Erstgeborene sollte seiner Familie Ehre bringen: Für Kweku Adoboli war nach Internat und Studium in England eine glänzende Karriere in Ghana vorgesehen. Doch der hochbegabte junge Mann ging zum Geldverdienen in die Londoner City, wo die Investmentbanker einer Schweizer Grossbank nach den Sternen griffen. Die UBS wurde seine Ersatzfamilie, bald liess sich Adoboli als Star-Trader feiern. Solange die Profite stimmten, blieben kritische Fragen aus. Dann gingen mehr als zwei Milliarden Dollar verloren. Der grösste Handelsverlust der britischen Geschichte hat die hochfliegenden Pläne der UBS zerstört und Kweku Adoboli hinter Gitter gebracht.
Gestützt auf Gerichtsprotokolle und umfangreiche Hintergrundinformationen des Traders erzählt der erfahrene London-Korrespondent Sebastian Borger einen Thriller, der sich auf dem wichtigsten Finanzplatz der Welt abspielt: das Psychogramm eines talentierten und ehrgeizigen Aussenseiters, der auf die schiefe Bahn gerät; Aufstieg und Fall der UBS-Investmentbank; das Porträt einer Branche ohne Moral.

Details
Schlagworte

Titel: Verzockt
Autoren/Herausgeber: Sebastian Borger
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783727212451

Seitenzahl: 160
Produktform: Buch
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht