Erweiterte
Suche ›

Vier Pfoten unterm Weihnachtsbaum

Books on Demand,
Buch
7,99 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Tessa Lamberti ist alleinerziehende Mutter eines neunjährigen Jungen und hat ein Problem. Ihr Sohn Lukas liegt ihr seit Wochen in den Ohren, weil er sich einen Hund wünscht. Aber nicht nur das - er fragt auch immer öfter, warum er keinen Vater hat. Dieser ist vor seiner Geburt nach Amerika gegangen, und Tessa will keinen Kontakt mehr zu ihm.
Lukas beschließt, sich selbst auf die Suche zu begeben - nach einem Hund und einem neuen Mann für seine Mutter.
Kurz vor Weihnachten findet er den passenden Hund. Dieser gehört seinem neuen Fußballtrainer, und der wiederum könnte, wenn es nach Lukas ginge, durchaus sein neuer Papa werden. Doch Tessa will davon überhaupt nichts wissen.
Ruprecht, der quirlige Jack Russell Terrier, sorgt indes bald nicht nur für ordentlich Tumult im Hause Lamberti - er bringt auch ein lang gehütetes Geheimnis ans Licht. Und das wirbelt Tessas Gefühlswelt ziemlich durcheinander.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Vier Pfoten unterm Weihnachtsbaum
Autoren/Herausgeber: Petra Schier
Ausgabe: 2. Auflage

ISBN/EAN: 9783734728846

Seitenzahl: 188
Format: 19 x 12 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 205 g
Sprache: Deutsch

Petra Schier:
Petra Schier, Jahrgang 1978, lebt mit Mann und Hund in einer kleinen Gemeinde in der Eifel. Sie studierte Geschichte und Literatur an der Fernuniversität Hagen, und seit 2003 arbeitet sie als freie Autorin.
Ihre erfolgreichen historischen Romane erscheinen im Rowohlt Taschenbuch Verlag, ihre Weihnachts- und Liebesromane u.a. bei Rütten & Loening, MIRA Taschenbuch und Weltbild.
Unter dem Pseudonym Mila Roth veröffentlicht die Autorin verlagsunabhängig verschiedene beliebte Buchserien.
Petra Schier ist Mitglied in folgenden Autorenvereinigungen:
DELIA, HOMER, SYNDIKAT, Autorenforum Montségur
Besuchen Sie die Autorin im Internet:
www.petra-schier.de

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht