Erweiterte
Suche ›

Vom Rand des Lebens und zurück

Teil I

Books on Demand,
Buch
33,90 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

In dieser Trilogie werden kleine Episoden erzählt, lustige, traurige und spannende, die sich zu einem Bild zusammenfügen, das die Geschehnisse während des langen Weges der Heldin von Pommern über viele Stationen bis auf die Philippinen anschaulich macht. Die Möglichkeit, sich als Frau alleine durchzuschlagen, trotz mehrerer Ehemänner, verdankt sie dem Umstand, dass sie zur rechten Zeit am rechten Ort geboren ist. Sie konnte einen Beruf erlernen und sich selbst ernähren, so dass sie sich unabhängig fühlen durfte, und dieses Gefühl auch immer verteidigt hat. Hatte sie Probleme, fand sie immer einen neuen Weg, um wieder positiv denken und handeln zu können.
In diesem ersten Teil erfahrt Ihr, wie es der Familie Krampe am Ende des Zweiten Weltkrieges gelang, auf der Flucht vor den Russen, bis ins Hannoversche in die Nähe von Dannenberg zu kommen. Heinz Krampe holte sie dann nach Wuppertal, wo Elfriede, die Heldin, ihre Jugend- und Schulzeit verbrachte. Ihren ersten Mann, Dieter Bergmann, lernte sie erst in Frankfurt am Main kennen, wohin die Familie verzog. Er entführte sie nach Erlangen. Hier erlebte sie einige glückliche Jahre. Doch ihr Freiheitsdrang war stärker und sie kehrte nach Frankfurt zurück, wo sie Wolfgang Hasenmeyer traf. Da sie sehr gerne verheiratet gewesen war, stürzte sie sich Hals über Kopf in die zweite Ehe. In dieser Zeit machte sie ihr Abitur nach und erzielte internationale Erfolge im Tanzsport, so dass sie Erfolge im Beruf oder in der Ehe nicht mehr suchen musste. Um sich selbst zu verwirklichen, verließ sie Wolfgang wieder und machte sich auf zu neuen Taten.

Details
Autor

Titel: Vom Rand des Lebens und zurück
Autoren/Herausgeber: Elfriede Mohr
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783732288366

Seitenzahl: 584
Format: 21,5 x 13,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 779 g
Sprache: Deutsch

Elfriede Mohr:
Elfriede Mohr ist 1938 in Berlin geboren, hat Bankkauffrau gelernt, ihr Abitur nachgemacht und Betriebswirtschaft studiert. In ihrer Freizeit widmete sie sich dem Tanzen, Tauchen, Skilaufen, Singen, Malen und Kochen. Sie war dreimal verheiratet, hat aber ihren Beruf nie aufgegeben, so dass sie immer unabhängig geblieben ist. Erst spät hat sie das Schreiben entdeckt.
Heute lebt sie auf den Philippinen in einem großen Haus mit drei Hunden, sechs Katzen, Enten und Hühnern. Eine Haushälterin und ein Helfer für die groben Dinge in Haus und Garten nehmen ihr die Arbeit ab, so dass sie sich ihren heutigen Hobbys widmen kann, nämlich dem Kochen und besonders dem Schreiben. Jetzt hat sie die richtige Ruhe und Muße, ihre Gedanken schweifen zu lassen, und sie zu Papier zu bringen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht