Erweiterte
Suche ›

Von Otto bis Phaeno

Kleine braunschweigische Landesgeschichte für eine europäische Region

Appelhans, E,
Taschenbuch
12,80 € Preisreferenz Nicht in unserem Sortiment

Kurzbeschreibung

Von OTTO BIS PHAENO erzählt von mehr als 1200 Jahren Geschichte einer Region. Der purpurfarbene Kaisermantel OTTOS IV., des Sohnes von Herzog Heinrich dem Löwen, steht mit Reichsadler und welfischen Leoparden symbolisch für das Mittelalter im Umschlagbild.
Die Region, das ist der Raum vom nördlichen Harz bis zur Lüneburger Heide, von der Aller über die Oker bis zur Leine. Er ist geprägt von selbstbewussten Städten, vom 1235 gegründeten Herzogtum Braunschweig-Lüneburg (Wolfenbüttel), von höfischer Kultur und bürgerlichem Freiheits- und Fortschrittsdenken im 18. und 19. Jahrhundert. Darauf konnten Forschung und Industrie in den letzten zwei Jahrhunderten aufbauen.
PHAENO symbolisiert den Aufbruch der regionalen Wirtschaft in den globalen Wettbewerb des 21. Jahrhunderts. Technischer Fortschritt schöpft seine Kraft aus anwendungsnaher Forschung und reflektiert sich zugleich in der geistesgeschichtlichen Tradition einer alten Kulturlandschaft. Braunschweig und Wolfenbüttel liegen dabei im Zentrum eines historisch gewachsenen Achsenkreuzes, das sich von Goslar bis Gifhorn, von Salzgitter bis Wolfsburg und von Peine bis Helmstedt erstreckt.

Details
Schlagworte

Titel: Von Otto bis Phaeno
Autoren/Herausgeber: Horst R Jarck, Annette Boldt-Stülzebach, Gudrun Fiedler, Bettina Schmidt-Czaia
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783937664217

Seitenzahl: 112
Format: 21 x 14 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht