Erweiterte
Suche ›

Von der Informationsflut zum Information Brokering

Proceedings zum Leipziger Symposium ’98

von
Vieweg & Teubner,
Buch
49,95 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Das Buch hilft DV-Managern und Entscheidern aus Wirtschaft und Verwaltung bei der Lösung organisatorischer und systemtechnischer Probleme, die sowohl durch den Einsatz neuer Technologien und die damit verbundene Informationsflut als auch die Globalisierung der Märkte hervorgerufen werden. Information Brokering schafft durch gezielte Informationssuche , -reduktion und -verdichtung Abhilfe. Die neuesten Ergebnisse der anwendungsorientierten Forschung an Fachhochschulen und praktische Umsetzungen werden betrachtet. Die Beiträge liefern Experten aus Hochschule und Praxis und hier insbesondere Information Manager und Information Broker.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Von der Informationsflut zum Information Brokering
Autoren/Herausgeber: Rainer Bischoff, Karsten Hartmann, Karl-Udo Jahn, Johann-Adolf Müller, Helge Klaus Rieder, Burkhard Stork (Hrsg.)
Ausgabe: 1998

ISBN/EAN: 9783528056872
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 293
Format: 24,4 x 17 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 534 g
Sprache: Deutsch

Prof. Dr. Rainer Bischoff ist Vorsitzender des bundesweiten Fachbereichstags Informatik an Fachhochschulen. Er ist Professor für Wirtschaftsinformatik an der FH Furtwangen, Hochschule für Technik und Wirtschaft. Seine Arbeits- und Forschungsgebiete umfassen intelligente Softwaretechnologien, Data Warehouse, Information Management und die Aus- und Weiterbildung an Hochschulen. Prof. Dr. Ing. Karsten Hartmann beschäftigt sich an der FH Merseburg mit Künstlicher Intelligenz, Welt- und Benutzermodellen, Rechnernetzen und Intranet. Prof. Dr. Karl-Udo Jahn arbeitet und forscht an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (FH) auf den Gebieten Informatikgrundlagen, Programmierung paralleler Prozesse, Computergeometrie, wissenschaftliches Rechnen mit Ergebnisverifikation sowie digitale Bildverarbeitung. Prof. Dr. Ing. et Dr.rer.oec.habil. Johann-Adolf Mueller wirkt an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (FH). Seine Arbeits- und Forschungsgebiete umfassen Self-organizing Data Mining, Analyse und Vorhersage in Ökonomie und Ökologie, Systemanalyse und Simulation. Prof. Dr. Helge Klaus Rieder ist an der Fachhochschule Trier tätig und befasst sich mit den Gebieten Electronic Commerce, Internet-Softwareentwicklung, Multimedia, Intelligente, endbenutzerorientierte Informationssysteme sowie Interneteinsatz für Anwendungen im Tourismus. Prof. Dipl. Wirtsch.-Inf. Burkhard Stork arbeitet an der Fachhochschule Augsburg. Seine Tätigkeits- und Forschungsgebiete sind verteilte Systeme, Internet, Kryptografie und Object Oriented Design.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht