Erweiterte
Suche ›

Von der Out-Group zur In-Group

Erfolgreiche Kommunikation aus chinesischer Sicht

Shaker,
Buch
19,80 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Ob Arbeits- oder Studienaufenthalt, Geschäftskontakt oder Reise: Der interkulturelle Kontakt mit China nimmt zu. Aber wie kann man sich in diesem Austausch angemessen verhalten? Wie kann man erfolgreich kommunizieren, und wie interpretiert man Signale und Verhaltensweisen richtig?
Das Buch gibt allen, die einen Aufenthalt in China planen, im Rahmen von Beruf oder Studium mit Chinesen zu tun haben oder generell an interkultureller Kommunikation interessiert sind, eine praxisnahe Einführung zur erfolgreichen Kommunikation in China. Anhand von Fallbeispielen, kurzen Erfahrungsberichten aus chinesischer Sicht, werden interkulturelle Missverständnisse und Konflikte geschildert, und anschließend wird erläutert, wie es dazu kommen konnte. Daran schließt sich ein Theorieteil an, der Erklärungsansätze und -modelle für Kommunikation und Sozialstruktur mit einem Schwerpunkt auf den Ansätzen chinesischer Wissenschaftler zusammenstellt. Die Besonderheit des Buchs, die es von zahlreichen anderen auf dem deutschen Buchmarkt erhältlichen Publikationen zum Thema unterscheidet, besteht in der chinesischen Perspektive: Hier wird aus der Sicht des Insiders, von innen heraus dargestellt, wie man in China den Weg von der Out-Group zur In-Group zurücklegen kann.
Dr. Chen Zheng studierte Wirtschaftswissenschaften und Germanistik in Wuhan, promovierte und arbeitete in Berlin auf dem Gebiet der Erziehungswissenschaft und Interkulturellen Kommunikation. Lehrtätigkeit im Bereich Bildung und interkulturelles Management an der National Academy of Education Administration in China.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Von der Out-Group zur In-Group
Autoren/Herausgeber: Zheng Chen, Julia Veihelmann
Aus der Reihe: Sprache und Kultur
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783844014297

Seitenzahl: 104
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 156 g
Sprache: Deutsch

Julia Veihelmann absolvierte ein Studium am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Anschließend China-Studien in Berlin und mehrere Chinaaufenthalte. Im Frühling 2013 erscheint ihr Debütroman beim Braumüller Verlag.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht