Erweiterte
Suche ›

Von der Quelle zum Tafelbild I. Tafelarbeit im Geschichtsunterricht

Von der Russischen Revolution bis zum 11. September 2001

Wochenschau Verlag,
Buch
24,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Gelungene Tafelbilder können Dreh- und Angelpunkt eines guten Unterrichts sein. Sie gehen von problemorientierten Leitfragen aus, dokumentieren wichtige Entdeckungen oder Ergebnisse und formulieren Folgerungen für weitere Arbeitsschritte.
Einen besonders großen Lerneffekt haben Tafelbilder, wenn sie von Schülerinnen und Schülern auf der Grundlage von historischen Quellen oder Sachtexten selbst erarbeitet und angefertigt werden. Hierzu vor allem leitet das Buch an.
Die im Buch enthaltenen Tafelbilder können vom Lehrer allerdings auch einfach im Unterricht übernommen werden – sei es aus Zeitgründen, sei es, weil dies in die didaktische Konzeption der Stunde passt.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Von der Quelle zum Tafelbild I. Tafelarbeit im Geschichtsunterricht
Autoren/Herausgeber: Herbert Kohl, Hartmann Wunderer
Aus der Reihe: Geschichte unterrichten
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783899744330

Seitenzahl: 112
Format: 29,7 x 21 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 315 g
Sprache: Deutsch

Herbert Kohl, geb. 1952, Fachleiter Geschichte am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (Gymnasien) Heilbronn, Mitarbeit an Schulbüchern und anderen unterrichtspraktischen Publikationen, Tätigkeit als Lehrbeauftragter (Fachdidaktik Geschichte) an der Universität Heidelberg (2005/2006)
Dr. Hartmann Wunderer, geb. 1950, Lehrer an einem Wiesbadener Gymnasium, war tätig in der Lehrerfort- und -ausbildung, Schulbuchautor, zahlreiche Buch- und Zeitschriftenpublikationen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht