Erweiterte
Suche ›

Wandern rund um den Dreiländerpunkt

14 Touren von 3-16 km

Meyer & Meyer,
E-Book ( PDF mit Soft DRM )
In Ihrem Land nicht verfügbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Wenn Sie diesen Wanderführer in Händen halten, haben Sie wahrscheinlich vor, einer von einer Million Besuchern zu werden, die jedes Jahr der höchsten Erhebung der Niederlande einen Besuch abstatten.
Mit diesem Buch haben Sie Gelegenheit, den Vaalserberg und das Umland auf Schusters Rappen abseits der Autostraßen zu erkunden und viel Wissenswertes über die jahrhundertealten Beziehungen zwischen Belgiern, Deutschen und Niederländern zu erfahren. Von Schmugglern, Dreiländereck, Baudouinturm und Labyrinth hat wahrscheinlich schon jeder etwas gehört, aber sagen Ihnen auch die Begriffe "Bockreiter", "Geusen", "Vierländereck", "Hügelgräber", "Grachen", "Neutral Moresnet", "Königswald", "Burgundersteine", "Wilhelminturm" oder "Westwall" auch etwas?
Im Laufe der Streckenbeschreibung werden geschichtliche Sachverhalte erklärt und Sehenswürdigkeiten am Wegesrand erläutert. Dank der ausführlichen und verständlichen Wegbeschreibung kann man sich nicht verlaufen. Für "Spaziergänger" oder Familien mit kleinen Kindern eignen sich die etwa 3 km langen Strecken. Aber auch ambitionierte Wanderer kommen auf den 16 km langen Strecken auf ihre Kosten.
Lange Autofahrten entfallen, denn der Dreiländerpunkt ist Ausgangspunkt für die 14 abwechslungsreichen Wanderungen.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Wandern rund um den Dreiländerpunkt
Autoren/Herausgeber: Petra Vanderheiden-Berndt
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783840307348

Seitenzahl: 184
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Petra Vanderheiden-Berndt, Jahrgang 1968, ist Diplom-Biologin und Chemie-Ingenieurin. Ihre Liebe zur Bewegung in der Natur und ihre Hobbys (Radfahren, Wandern und Fotografieren) haben sie dazu animiert, das vorliegende Wanderbuch zu schreiben.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht