Erweiterte
Suche ›

War einmal. Ist noch immer Fasnachtstage in Luzern und Basel

Texte und Schwarzweissaufnahmen

Buch
20,30 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Thomas Aigner ist 1956 in Luzern geboren und lebt seit 1978 in Zürich. Seit 1993 hält er Eindrücke von der Luzerner und Basler Fasnacht mit der Kamera fest. Der Blick des Fotografen ist dabei vornehmlich auf das Kindlich-Verträumte, das Musikalisch-Spielerische, das Heiter-Skurrile gerichtet.
Dieses Foto- und Textbuch macht seine Zuneigung zu diesem poetischen und kurzweiligen 'Schauspiel ohne Rampe' spür- und sichtbar. Und nicht zuletzt ist es eine Hommage an die fantasievollen Akteure, denen einmal im Jahr die Gassen, Plätze und Brücken der Fasnachtsstädte Luzern und Basel gehören.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: War einmal. Ist noch immer Fasnachtstage in Luzern und Basel
Autoren/Herausgeber: Thomas Aigner
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783037270301

Seitenzahl: 104
Format: 26,5 x 20,1 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

Thomas Aigner ist 1956 in Luzern geboren und lebt seit 1978 in Zürich. Seit 1993 hält er Eindrücke von der Luzerner und Basler Fasnacht mit der Kamera fest. Der Blick des Fotografen ist dabei vornehmlich auf das Kindlich-Verträumte, das Musikalisch-Spielerische, das Heiter-Skurrile gerichtet.
Dieses Foto- und Textbuch macht seine Zuneigung zu diesem poetischen und kurzweiligen 'Schauspiel ohne Rampe' spür- und sichtbar. Und nicht zuletzt ist es eine Hommage an die fantasievollen Akteure, denen einmal im Jahr die Gassen, Plätze und Brücken der Fasnachtsstädte Luzern und Basel gehören.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht