Erweiterte
Suche ›

Warenursprung und Präferenzen

Handbuch und systematische Darstellung

Bundesanzeiger,
Buch
44,00 € Preisreferenz Sofort lieferbar

Kurzbeschreibung

Das Rechtsgebiet Warenursprung und Präferenzen ist vielfältig und komplex, aber auch von großer wirtschaftlicher Bedeutung! Denn: Vom Ursprung einer Ware ist unter anderem die Erhebung von Zöllen oder die Anwendung handelspolitischer Maßnahmen abhängig.
Lernen Sie die Grundlagen des Ursprungs- und Präferenzrechts der Europäischen Union und die Systematik der Ursprungsregeln kennen! Nutzen Sie Zollvergünstigungen und meistern Sie mit den einhergehenden wirtschaftlichen Vorteilen den internationalen Wettbewerb.
Der neue Unionszollkodex, aber auch neue Abkommen, Vorschriften und Regelungen machten eine vollständige Überarbeitung des Handbuchs notwendig. Die Inhalte des Standardwerks sind ideal sowohl für Praktiker der im- und exportierenden Wirtschaft als auch für Studenten aufbereitet.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Warenursprung und Präferenzen
Autoren/Herausgeber: Thomas Möller, Gesa Schumann
Aus der Reihe: Aussenwirtschaftliche Praxis
Ausgabe: 8., aktualisierte und erweiterte Auflage

ISBN/EAN: 9783846205808

Seitenzahl: 588
Format: 24,4 x 16,5 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 975 g
Sprache: Deutsch

Autoreninfo: Die Autoren sind ausgewiesene Kenner der Materie: Gesa Schumann, Dipl.-Finanzwirtin, Dozentin und Gutachterin beim Bildungs- und Wissenschaftszentrum der Bundesfinanzverwaltung, Dienstsitz Berlin, sowie Dr. Thomas Möller, Dipl.-Kaufmann, Dipl.-Finanzwirt beim Hauptzollamt Osnabrück.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht