Erweiterte
Suche ›

Was der kleine Ef-Tiger und seine Freunde so machen

Ortlepp, Bernhard,
Buch
19,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Was der kleine Ef-Tiger und seine Freunde so machen
Dieses erzählerische Bilderbuch ist für kleine Kinder, große Kinder und für Erwachsene bis 111 Jahre gedacht.
Erzählt werden liebevolle und positive Alltags-Geschichten, die vier Freunde, das sind ein kleiner Ef-Tiger, ein kleiner Tröt-Tiger, ein kleiner Igel und eine kleine Waldohreule, die im Kölner Süden wohnen, so erleben.
Der Ef-Tiger ist der Chef der Truppe und hat immer lustige und drollige Einfälle.
Der kleine Tröt-Tiger ist eine weitere Tigerart. Er kann nicht Tiger-Fauchen und Tiger-Brüllen. Dafür darf er am Rosenmontag im Karnevalsumzug mitmarschieren und mitsingen.
Die kleine Waldohreule ist ein ehemaliger Pilot der Alaska-Nacht-Eulen-Transportgesellschaft. Die Eule schnallt sich, wenn sie es eilig hat, vier Düsentriebwerke unter ihre Flügel und düst dann wie eine Rakete durch den Wald. Und sie ist Kölner Meisterin im Schnellzählen.
Der kleine Igel, der vierte Freund, bekam früher als Kellner eine Allergie gegen Würmer, eine Wurm- Unverträglichkeit und hat heute einen Obst- und Gemüseladen. Und er liebt Blumen.
Auch tauchen ein Angeber-Zähl-Uhu, der Fußballverein 1. FC Köln und erstmalig die in Köln-Poll wieder entdeckte rot-weiße Poller-Schlammkies-Beutelratte auf.
Und, und, ...
Alle Geschichten haben an echten Orten statt gefunden. Und auch alle Sachen und Dinge im Buch gibt es wirklich.
Es ist ein Kinderbuch aus dem Herzen. Und für alle, die etwas mit Köln verbindet.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Was der kleine Ef-Tiger und seine Freunde so machen
Autoren/Herausgeber: Bernhard Ortlepp
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783000512414

Seitenzahl: 54
Format: 20,5 x 27 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 550 g
Sprache: Deutsch

Was der kleine Ef-Tiger und seine Freunde so machen
Dieses erzählerische Bilderbuch ist für kleine Kinder, große Kinder und für Erwachsene bis 111 Jahre gedacht.
Erzählt werden liebevolle und positive Alltags-Geschichten, die vier Freunde, das sind ein kleiner Ef-Tiger, ein kleiner Tröt-Tiger, ein kleiner Igel und eine kleine Waldohreule, die im Kölner Süden wohnen, so erleben.
Der Ef-Tiger ist der Chef der Truppe und hat immer lustige und drollige Einfälle.
Der kleine Tröt-Tiger ist eine weitere Tigerart. Er kann nicht Tiger-Fauchen und Tiger-Brüllen. Dafür darf er am Rosenmontag im Karnevalsumzug mitmarschieren und mitsingen.
Die kleine Waldohreule ist ein ehemaliger Pilot der Alaska-Nacht-Eulen-Transportgesellschaft. Die Eule schnallt sich, wenn sie es eilig hat, vier Düsentriebwerke unter ihre Flügel und düst dann wie eine Rakete durch den Wald. Und sie ist Kölner Meisterin im Schnellzählen.
Der kleine Igel, der vierte Freund, bekam früher als Kellner eine Allergie gegen Würmer, eine Wurm- Unverträglichkeit und hat heute einen Obst- und Gemüseladen. Und er liebt Blumen.
Auch tauchen ein Angeber-Zähl-Uhu, der Fußballverein 1. FC Köln und erstmalig die in Köln-Poll wieder entdeckte rot-weiße Poller-Schlammkies-Beutelratte auf.
Und, und, ...
Alle Geschichten haben an echten Orten statt gefunden. Und auch alle Sachen und Dinge im Buch gibt es wirklich.
Es ist ein Kinderbuch aus dem Herzen. Und für alle, die etwas mit Köln verbindet.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht