Erweiterte
Suche ›

Wege der Neuzeit.

Festschrift für Heinz Schilling zum 65. Geburtstag.

Duncker & Humblot,
Buch
78,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Wie nur wenige hat der an der Berliner Humboldt-Universität lehrende Historiker Heinz Schilling Gegenstände und Methodik der Frühneuzeitforschung geprägt. Die einflussreichen Studien, die er zu Konfessionalisierung und Sozialdisziplinierung, zur Geschichte der Stadt und zur Entstehung des internationalen Systems vorgelegt hat, spiegeln sich in dieser internationalen Festschrift anlässlich seines 65. Geburtstags wider.
Das Wirken des Jubilars für die deutsche und europäische Geschichtswissenschaft zur Frühen Neuzeit und seine internationale Reputation werden in 30 Beiträgen von Autoren aus Europa und den USA dokumentiert. Die um die Themenkreise "Reformation und Konfession" sowie "Politik, Staat und internationales System" gruppierten Aufsätze greifen Schwerpunkte der Forschung zum 16. und 17. Jahrhundert auf und fragen nach den langfristigen "Wegen der Neuzeit".

Details
Schlagworte

Titel: Wege der Neuzeit.
Autoren/Herausgeber: Stefan Ehrenpreis, Ute Lotz-Heumann, Olaf Mörke, Luise Schorn-Schütte (Hrsg.)
Aus der Reihe: Historische Forschungen
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783428123940

Seitenzahl: 656
Format: 23,3 x 15,7 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 855 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht