Erweiterte
Suche ›

Weiterbildung Intensivmedizin und Notfallmedizin

CME-Beitäge aus: Medizinische Klinik - Intensivmedizin und Notfallmedizin 2013 - 2014

von
Springer Berlin,
Buch
29,99 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

In diesem Buch finden in der Intensivmedizin und Notfallmedizin tätige Ärzte aktuelles und praxisrelevantes Fachwissen rund um die beiden Fachgebiete. Die Beiträge des Werkes entsprechen den CME-Beiträgen aus der Springer – Fachzeitschrift „Medizinische Klinik – Intensivmedizin und Notfallmedizin“ von Heft 06/2013 - Heft 08/2014. Alle Beiträge orientieren sich an den Weiterbildungsinhalten der Zusatz-Weiterbildungen „Intensivmedizin“ und „Notfallmedizin“, wurden von Experten verfasst, sind didaktisch hervorragend aufbereitet und spiegeln die Neuerungen, aktuellen Themen oder Trends der Fachgebiete wider. Sie eignen sich optimal zur Wissensauffrischung oder zur Vorbereitung auf die Prüfung der Zusatz-Weiterbildungen „Intensivmedizin“ und „Notfallmedizin“.Der Inhalt:Qualitätsmanagement in der IntensivmedizinLeberwerterhöhung auf der IntensivstationPsychopharmakotherapie im Notarztdienst Psychopharmaka im NotarztdienstNotfall- und intensivmedizinische Versorgung des Staus epilepticusDiabetesnotfälleDas akute AortensyndromDiagnostik und Therapie des akuten AbdomensHygienemaßnahmen auf der Intensivstation

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Weiterbildung Intensivmedizin und Notfallmedizin
Autoren/Herausgeber: U. Janssens, M. Joannidis, K. Mayer (Hrsg.)
Ausgabe: 2015

ISBN/EAN: 9783662465202

Seitenzahl: 105
Format: 27,9 x 21 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 0 g
Sprache: Deutsch

Prof. Dr. U. Janssens, Klinik für Innere Medizin, St. Antonius-Hospital EschweilerProf. Dr. M. Joannidis, Univ.-Klinik für Innere Medizin I, Universitätsklinikum InnsbruckProf. Dr. K. Mayer, Med. Klinik und Poliklinik II, Universitätsklinikum Gießen

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht